EU-Vorschläge:Grüner Herzschmerz

Lesezeit: 4 min

EU-Vorschläge: "Diesem Vorschlag können wir nicht zustimmen": Die Grünen lehnen die Klassifizierung von Atomkraft und Erdgas als nachhaltige Energieträger ab.

"Diesem Vorschlag können wir nicht zustimmen": Die Grünen lehnen die Klassifizierung von Atomkraft und Erdgas als nachhaltige Energieträger ab.

(Foto: Frank Sorge/imago)

Erdgas und Atomkraft als saubere Energie? Viele Grünen-Politiker blicken entsetzt auf den Vorschlag aus Brüssel und in der Partei wächst nun die Nervosität.

Von Constanze von Bullion, Berlin

Zum neuen Jahr gleich mal mit einem Kübel voll kaltem Wasser geweckt - so lässt sich der Zustand der Grünen umschreiben nach dem Ende der Weihnachtsruhe. Für die Partei, die eben noch voller Hoffnung in die neue Bundesregierung eingetreten ist, hat die Jahreswende ein Maß an politischer Ernüchterung gebracht, das viele überrascht hat.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Depressive junge Frau abhängig von Medikamenten PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright xMarcusxB
Familie und Partnerschaft
Das Monster in mir
Frauen und Alkoholismus
Jung, weiblich, Alkoholikerin
YALOM S CURE, (aka IRVIN YALOM, LA THERAPIE DU BONHEUR), Irvin Yalom, 2014. First Run Features / courtesy Everett Collec
Irvin D. Yalom
"Die Frage ist, ob es glückliche Menschen gibt"
Timothy Snyder
"Postkoloniale Staaten gewinnen immer"
Körpersprache
Wissen
»Das Entscheidende passiert jenseits der Worte«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB