bedeckt München 16°

Boris Johnson:Held der Arbeiterklasse

Bereit für den Brexit: Boris Johnson.

(Foto: Frank Augstein/AP)

Die Briten hatten die Wahl zwischen einem lustigen Proleten aus dem Establishment und einem grauen Hipster aus dem Reihenhaus. Über eine Entscheidung, an der das Vereinigte Königreich zerbrechen könnte.

Von Cathrin Kahlweit, London

Vor der Bedford Tavern hatte sich gegen Mitternacht ein trauriges Grüppchen versammelt. Einige waren betrunken, andere ziemlich stoned, manche in einer seltsam hysterischen Partystimmung. Gelächter und "Shit"-Rufe wechselten sich vor der Kneipe ab, es wurde kaum gesprochen. Es gab ja auch nichts mehr zu sagen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Europe, Italy, Amalfi Coast, Positano Beach at twilight (Rob Tilley / DanitaDelimont.com); Positano
Urlaub in Italien
Strand in Sicht
Umarmung
Psychologie
"Verzeihen ist wichtig für die psychische Gesundheit"
Kolumne "Was folgt", 4. Folge
Fast alle sind jünger als ich - nur die Viren sind älter
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Zur SZ-Startseite