bedeckt München
vgwortpixel

Grafik der Woche:Wasserbändiger

Talsperren wie der durchbruchgefährdete Oroville-Staudamm in Kalifornien dienen unter anderem dem Hochwasserschutz - doch nicht immer halten sie.

Talsperren sind Multifunktionsbauwerke: Mit Kraftwerken leisten sie einen Beitrag zur Energieerzeugung, sie sorgen für die Trinkwasserversorgung und machen Gewässer schiffbar. Oft dienen sie zudem als Hochwasserschutz. Und natürlich eignen sich viele Stauseen als Erholungsgebiete. Nur: Nicht immer halten sie dem Wasser stand.