bedeckt München 19°
vgwortpixel

Gesundheit:Teure Klinik-Abrechnungen

Falsche Krankenhaus-Abrechnungen kosten das deutsche Gesundheitssystem dem Bundesrechnungshofzufolge rund 800 Millionen Euro pro Jahr. Dies gehe immer mehr "zulasten der Patientenversorgung", kritisierte der Rechnungshof in einem 63-seitigen Bericht, über den die Zeitung Bild berichtete. Die Kontrolle der Klinikrechnungen sei zu einem "Massengeschäft" geworden. Die Krankenhäuser neigten wegen des Wettbewerbs-Drucks zu überhöhten Rechnungen, erklärte der Rechnungshof dem Blatt zufolge. Gleichzeitig stellten die Krankenkassen immer mehr Personal ein, um die Rechnungen zu prüfen. Ein teures "Wettrüsten" sei entstanden, kritisierten die Kontrolleure. Bei mehr als jeder zweiten Prüfungvon Klinikrechnungen finden die Krankenkassen nach Angaben des Medizinischen Dienstes Fehler.