Protest gegen FreihandelsabkommenMehr als 200 000 Menschen demonstrieren bundesweit gegen TTIP und Ceta

In ganz Deutschland gehen sie auf die Straße, um gegen die geplanten Freihandelsabkommen zu protestieren.

Aus Protest gegen die geplanten Handelsabkommen TTIP und Ceta sind in ganz Deutschland mehr als 200 000 Menschen auf die Straße gegangen, wie hier auf der Demonstration in Berlin.

Bild: Getty Images 17. September 2016, 19:142016-09-17 19:14:24 © SZ.de/dpa/lalse/ees/sekr/tba