bedeckt München 28°

Frankreich:Gegenwind von Links

Während der Front National sich zerfleischt, erstarkt die radikale Linke.

Vordergründig sind es gute Nachrichten - für Frankreich, seinen Präsidenten Emmanuel Macron und für Europa: Der rechtsextreme Front National (FN) zerlegt sich selbst. Parteichefin Marine Le Pen verliert im Machtkampf mit ihrem Vize Florian Philippot ihren wichtigsten Vordenker. Er war zugleich ihr gefährlichster Mann; ohne Philippots Strategie, den FN als nur noch rechtspopulistische Anti-Euro-Partei auszugeben, wäre sie bei den Wahlen im Frühjahr nie so stark geworden.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Beziehung
Mit wem wir unser Leben teilen
Teaser image
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Teaser image
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Zur SZ-Startseite