Im Kulturzentrum Patio Maravillas, Madrid, stellen Aktivisten in einem Workshop kreative Protestbanner für die bevorstehenden Demonstrationen her. Seit fast 600 Tagen gehen die Aktivisten des Movimiento 15-M regelmäßig auf die Straße.

Bild: Mansour Aalam 16. Dezember 2012, 14:532012-12-16 14:53:14 © Süddeutsche.de/thei/joku