FotoblogMein Stück Europa

In Polen, Litauen oder Brüssel - wo und wann war Ihr europäischer Moment? Und welcher Gegenstand symbolisiert am besten, was Europa für Sie bedeutet?

Während meines Studiums war ich für einen einjährigen Erasmus-Aufenthalt (bei dem ich Menschen aus allen möglichen Ländern außer Frankreich kennenlernte) in Montpellier in Frankreich. Zum Abschied schenkten eine deutsche Freundin und ich unseren besten Freunden vor Ort (einer Italienerin und einem Spanier) eine Europakarte mit den Standorten all unserer Erasmus-Freunde, deren Foto in den jeweiligen Ländern aufgeklebt ist. Seitdem besuchen wir uns gegenseitig. Welche Freude, wenn man nach all den Jahren seine Freunde von damals in Lettland, Polen, Spanien, Bulgarien, Irland und vielen weiteren Ländern wiedersehen darf und man sich in ganz Europa willkommen fühlt. Danke EU, danke Europa. Raoul Humpert, Leser

Bild: Raoul Humpert 30. April 2014, 18:382014-04-30 18:38:02 © SZ.de/sebi