Flüchtlinge in Deutschland:Finger weg

Lesezeit: 13 min

Shabnam Hotak

Du liebst mich? Bist du verrückt? Shabnam Hotak versucht schon lange, ihrem Cousin zu erklären, wie die Dinge in Deutschland laufen.

(Foto: BOSTELMANN / BILDFOLIO)

Ein Afghane flüchtet nach Deutschland und kann nicht glauben, was er sieht. Das ganze Land eine Versuchung. Dann trifft er seine Cousine, die ihm gleich klarmacht: Vergiss es.

Von Karin Steinberger

Lesedauer: 17 Minuten

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mature woman sitting on sofa at home model released, Symbolfoto property released, JOSEF10454
Familie
Was bleibt, wenn die Kinder ausziehen
Tahdig
Essen und Trinken
Warum Reis das beste Lebensmittel der Welt ist
Der Krieg und die Friedensbewegung
Lob des Pazifismus
Ferdinand von Schirach
Ferdinand von Schirach
"Es gibt wohl eine Begabung zum Glück - ich habe sie nicht"
Portrait of a man washing his hair in the shower. He looks at the camera.; Haarausfall Duschen Shampoo Gesundheit
Gesundheit
"Achten Sie darauf, dass die Haarwurzel gut genährt ist"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB