Flüchtlinge:Hilfe

Hardheim in Baden-Württemberg hat 4600 Einwohner - und 1000 Flüchtlinge. Über einen Ort, der sich trotz der vielen Menschen sehr alleingelassen fühlt.

Von Bernd Kastner

Sanft liegt das Madonnenland da, oberhalb von Schweinberg bietet sich ein weiter Blick über die Hügel des fränkischen Odenwalds. Wiesen, Wald, auf einem alten Anhänger erinnert noch die Werbung fürs Mais-Labyrinth an den Sommer. Der Wind trägt den Geruch von Schweinemast heran. Eine Kapelle lädt die Gläubigen zur Andacht, ehe es bergab geht, vorbei an den Tafeln des Kreuzwegs. Und irgendwo da unten, in der Talsenke, beklagen die Menschen die Last der Not.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
A nun sitting in a church praying PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright ElizabethxWeinberg fSto
Katholische Kirche
"Es kam mehrfach vor, dass ich mich schuldig gefühlt habe für das, was er getan hat"
Frau schlummert ohne auf das Chaos draußen zu achten *** Woman slumbers without paying attention to the chaos outside PU
Gesellschaft und Krisen
Ein Sommer der kollektiven Überforderung
Anna Wilken
Kinderwunsch
"Da schwingt immer mit: Ich bin selbst schuld"
Merkel besucht Siemens in Amberg
16 Jahre Kanzlerin
Was Angela Merkel erreicht hat - und was nicht
Justin Trudeau bei einem Wahlkampfauftritt in Oakville. Der liberale Premier führt derzeit noch eine Minderheitsregierung.
Wahlen in Kanada
Trudeaus überraschender Zweikampf
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB