Die Züge waren dann, so wie dieser von Budapest nach Wien, völlig überfüllt.

Bild: REUTERS 31. August 2015, 21:562015-08-31 21:56:59 © SZ.de/dpa/reuters/ewid/segi/fie