Extremismus:Durchsuchungen in mehreren Bundesländern bei Hamas und Samidoun

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Sicherheitskräfte haben im Zusammenhang mit dem Verbot der Terrororganisation Hamas und des internationalen Netzwerks Samidoun in Deutschland mehrere Objekte in Berlin, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein durchsucht. Das teilte das Bundesinnenministerium am Donnerstagmorgen mit. Das Ministerium hatte Anfang November die Betätigung der beiden Organisationen verboten.

© dpa-infocom, dpa:231123-99-48003/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: