bedeckt München 12°
vgwortpixel

Merkel im Wortlaut:"Gewissheiten gelten nicht mehr"

"Wenn weltweit knapp 70 Millionen Menschen auf der Flucht sind, dann war es nachvollziehbar, dass sich Europa mit gut einer Million davon befassen muss."

(Foto: Regina Schmeken/SZ Photo)

Angela Merkel spricht über die Bedeutung dieser Europawahl, den Kampf um offene Grenzen, Umweltschutz und das Erstarken des Populismus.

SZ: Frau Bundeskanzlerin, steht Europa vor einer Schicksalswahl?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Österreich
Kümmerer und Selbstdarsteller
Teaser image
Psychologie
Schluss mit dem Aufschieben
Teaser image
Lateinamerika
Angst vor einem Massensterben
Teaser image
Gestrandet wegen Corona
Letzter Ausweg Atlantik
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Zur SZ-Startseite