Europa:Mehr Väter als kinderlose Männer berufstätig

Familienväter in der EU sind häufiger berufstätig als Männer ohne Kinder. Bei Frauen ist es andersherum. Wie das europäische Statistikamt Eurostat am Montag in Brüssel mitteilte, lag 2020 die Beschäftigungsrate von Männern mit Kindern im Haushalt bei 90 Prozent, bei Kinderlosen der Altersklasse von 25 bis 54 Jahren bei 80,9 Prozent. Dagegen waren kinderlose Frauen im EU-Schnitt öfter beschäftigt (76,8 Prozent) als Frauen mit Kindern (72,2 Prozent). Weiter zeigt die Statistik verschiedene Beschäftigungsraten je nach Kinderzahl und Bildung: Bei Frauen mit mittlerem und niedrigem Bildungsabschluss sinkt der Anteil Berufstätiger mit mehr Kindern, bei höher Qualifizierten bleibt die Beschäftigungsrate bis zum zweiten Kind etwa gleich. Bei Männern steigt der Anteil Beschäftigter in allen Bildungsklassen mit dem ersten und zweiten Kind, ehe er mit dem dritten und mehr Kindern fällt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB