bedeckt München 23°

EU:Wirtschaft: Brexit-Aufschub kein Grund zur Entwarnung

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft sieht nach dem erneuten Brexit-Aufschub noch keinen Grund zur Entwarnung und hofft, dass das britische Unterhaus nun möglichst bald für rechtliche Klarheit sorgt. Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer begrüßte die Fristverlängerung bis Ende Oktober, durch die ein für Wirtschaft und Bürger dramatisches ungeregeltes Ausscheiden Großbritanniens aus der EU in dieser Woche vermieden worden sei. Der Beschluss des EU-Sondergipfels schaffe aber für die betroffenen Personen und Unternehmen noch keine Gewissheit.