bedeckt München 11°
vgwortpixel

EU und Großbritannien:Brexit-Vertrag unterzeichnet

Eine Woche vor dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union haben die EU-Führung und der britische Premier Boris Johnson das Brexit-Abkommen unterzeichnet. Damit sei der Weg frei für die Ratifizierung durch das EU-Parlament, teilten Kommissionschefin Ursula von der Leyen und Ratspräsident Charles Michel am Freitag mit. Das Dokument war nach der Unterzeichnung durch die EU-Vertreter nach London gebracht worden. Wichtigster Punkt ist eine Übergangsfrist bis Ende dieses Jahres, in der sich praktisch fast nichts ändert.

© SZ vom 25.01.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite