Süddeutsche Zeitung

Erderwärmung:Klimaforscher warnen vor "Heißzeit"

Durch "Rückkopplungs­prozesse" könnten Domino-Effekte entstehen und das Klima kippen.

Forscher haben vor einer dauerhaften "Heißzeit" auf der Erde gewarnt - selbst bei Einhaltens des Pariser Klimaabkommens. Auch bei einer Begrenzung der Erderwärmung auf zwei Grad bestehe ein Risiko, dass das Klima durch "Rückkopplungsprozesse" in einen als "Treibhaus" bezeichneten Zustand kippe, erläuterten Forscher des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) und andere Klimaexperten in einer Studie.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4085491
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 08.08.2018 / AFP
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.