Blauer Himmel, blaues Meer, dahinter liegt malerisch die Mittelmeerinsel Ventotene. Aus der Sicht von Italiens Regierungschef hat sich die "Operation Ventotene" gelohnt. Es gab schöne Bilder von ihm neben der mächtigsten Frau der Welt. Die drei Politiker berieten auf Ventotene und dem davor positionierten Flugzeugträger über die Zukunft Europas nach dem Brexit-Votum.

Bild: REUTERS 22. August 2016, 20:442016-08-22 20:44:35 © SZ.de/afp/dpa/lalse