bedeckt München

Die Linke:Wer sind wir?

Büro der Linken beschmiert

SED, PDS, Linkspartei, Die Linke, die Partei hatte schon viele Namen. Die Frage ist allerdings: War das jedes Mal was Neues? In Gera glauben ein paar offenbar: nein.

(Foto: Andreas Hummel / picture alliance / dpa)

Schon die Frage, seit wann es die Linke eigentlich genau gibt, ist kompliziert. Eine Geschichte über Heimat­losigkeit in der Heimat und eine Partei auf der Suche nach sich selbst.

Von Boris Herrmann und Jens Schneider

Seit es diese Partei gibt, scheiden sich an ihr die Geister. Sie würden sich wahrscheinlich hier schon scheiden. Denn nicht einmal darauf können sich die Geister einigen: Seit wann gibt es die Partei eigentlich?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Söder und Laschet
Und jetzt: Kanzler
Schifferdecker NSU Podcast
NSU und rechter Terror
Deutsche Abgründe
Studium: Studenten in einem Hörsaal der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
Jurastudium
Am Examen gescheitert
Outbreak of the coronavirus disease (COVID-19) in Aalborg
Corona-Mutationen
Gefährliche Verwandte
China Works to Contain Spread of Coronavirus
Wildtiere und Covid-19
Das nächste Virus
Zur SZ-Startseite