Demonstrationen - Hannover:Demo in Hannover gegen Asylpolitik

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hannover (dpa/lni) - Mehrere Parteien und Vereine haben in Hannover am Samstag eine Demonstration gegen die im Bundestag geplante Verschärfung des Asylrechts organisiert. Ein Veranstalter sprach von rund 300 Teilnehmern. Die Polizei war für eine Auskunft zur Zahl der Demonstranten zunächst nicht erreichbar. Die Demo trug den Titel "Für ein Bleiberecht für Alle! Gegen den Rechtsruck in der Migrationspolitik". Die Teilnehmer zogen durch die Innenstadt und trafen sich zu einer Abschlusskundgebung vor dem Landtag. Laut Angaben einer der Organisatoren kam es zu keinen besonderen Zwischenfällen. Initiatoren waren unter anderem Fridays for Future Hannover, die Linke aus Hannover, die Grüne Jugend Hannover und der Flüchtlingsrat Niedersachsen.

© dpa-infocom, dpa:231202-99-158320/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: