bedeckt München 23°

Demonstrationen - Frankfurt am Main:Sternfahrt von Fahrradaktivisten in Frankfurt

Demonstrationen
Für Klimawende und Verkehrsreformen protestieren Radfahrer auf der A-661. Foto: Boris Roessler/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Mit einer Sternfahrt haben am Sonntag zahlreiche Fahrradaktivisten für mehr Klimaschutz und eine Mobilitätswende im Rhein-Main-Gebiet demonstriert. Ziel der Demonstration, an der laut Polizei etwa 3500 Menschen teilnahmen, war der Frankfurter Mainkai. Die Polizei hatte für die Radler vorübergehend Abschnitte der beiden Autobahnen 661 und 648 im Frankfurter Stadtgebiet gesperrt. Die Aktion verlief friedlich, von Zwischenfällen wurde zunächst nichts bekannt. Laut Polizei hielten sich die Teilnehmer der Sternfahrt "vorbildlich" an die coronabedingten Demonstrationsauflagen.

© dpa-infocom, dpa:210502-99-439811/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB