bedeckt München 14°

Leserdiskussion:Coronavirus: Wie blicken Sie auf den Winter?

Coronavirus - Maskenpflicht in München

Selbstbeschränkung heißt: Möglichst wenige Freunde treffen, nicht in geschlossenen Räumen versammeln, Maske tragen und Abstand halten, möglichst wenig reisen. Heimelige Basare, große Familienfeiern unter dem Weihnachtsbaum - in diesem Jahr sollte man es besser lassen, findet Ludwig.

(Foto: dpa)

Die Corona-Infektionszahlen steigen rapide - gerade in der kalten Jahreszeit verschärft sich die Situation. Statt der Einteilung in Hotspots müsse Selbstbeschränkung im Vordergrund stehen, kommentiert SZ-Autorin Kristiana Ludwig.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/frdu

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite