Infektionsketten:Dem Virus auf der Spur

Lesezeit: 10 min

Infektionsketten: "Sie können sich denken, warum ich anrufe?": Containment Scout Wlada Schmidt.

"Sie können sich denken, warum ich anrufe?": Containment Scout Wlada Schmidt.

(Foto: Boris Herrmann)

Bei der Einschränkung der Pandemie setzt die Kanzlerin auf Containment Scouts. In Gütersloh versuchen jetzt Studenten herauszufinden, welche Kontakte Infizierte hatten. Ein Besuch.

Von Boris Herrmann

Eine der Frauen, auf die es laut der Bundeskanzlerin jetzt besonders ankommt, trägt bei der Arbeit ein Sommerkleid in zartem Rosé und dazu farblich abgestimmte Ballerinas. Nicht etwa, weil ihr in ihrer neuen Normalität nach tanzen zumute wäre, sondern weil sie gleich am ersten Arbeitstag gelernt hat, dass man die Länge der Gänge im Gesundheitsamt von Gütersloh nicht unterschätzen darf.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
SZ-Magazin
Frauen
»Ich finde die Klischees über Feministinnen zum Kotzen«
Medizin
Wie die Art der Geburt den Immunschutz prägt
Nachruf auf Dietrich Mateschitz
Voller Energie
Trainer practicing squats with male and female clients in park; Sport Fitness Ernährung
Gesundheit
"Wer abnehmen möchte, sollte das nicht allein über Sport versuchen"
Woman Soaking Feet in Basin; Fußgesundheit
Gesundheit
"Ein Fuß muss täglich bis zu 1000 Tonnen tragen"
Zur SZ-Startseite