Corona:Was hat in der Pandemie wirklich geholfen?

Lesezeit: 5 min

Corona: Wie geht es dann weiter mit Corona, wenn der Sommer sich neigen wird?

Wie geht es dann weiter mit Corona, wenn der Sommer sich neigen wird?

(Foto: imago)

Masken, Ausgangssperren, 3 G: Ein Ausschuss soll klären, welche Corona-Maßnahmen sinnvoll waren und welche nicht. Nun liegt ein erster Entwurf vor - der in Fachkreisen bereits kritisiert wird.

Von Christina Berndt

Masken tragen, zu Hause bleiben, 3-G-Regeln: Den Deutschen wurde in der Pandemie viel abverlangt. Aber was davon hat wirklich geholfen? Und welche Maßnahmen haben mehr geschadet als genützt? Dies zu evaluieren, ist Aufgabe eines Sachverständigenausschusses, dessen Bericht mit Spannung für Ende Juni erwartet wird.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Thomas Gottschalk im Interview
"Die junge Generation heute ist so weichgekocht und so ängstlich"
Investigative Recherchen in Russland
"In seiner Welt hält Putin sich für einen großartigen Strategen"
Boy jumping from rock, 03.11.2016, Copyright: xJLPHx, model released, jumping,hobby,low angle view,danger,adventure,chil
Entwicklungspsychologie
"Um Mut zu entwickeln, brauchen Kinder zuallererst ein sicheres Fundament"
Michael Bordt
Wissen
»Mit dem Atem gelangt man in die Gegenwart, ins Hier und Jetzt«
Milcheis
Essen und Trinken
So gelingt Milcheis wie aus der Eisdiele
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB