bedeckt München 31°

Colonia Dignidad:Eine deutsch-chilenische Tragödie

Villa Baviera, the site of the infamous Colonia Dignidad

Lange ein Folterstaat im Folterstaate: Die deutsche Sekten-Siedlung Colonia Dignidad in Chile nennt sich heute "Villa Baviera" - bayerisches Dorf.

(Foto: Mario Ruiz/dpa)

Bundespräsident Gauck reist nach Südamerika - und sieht sich mit der schrecklichen Vergangenheit einer deutschen Sekte konfrontiert.

Ein deutsch-chilenischer Skandal reist mit, wenn der Bundespräsident in diesen Tagen Chile beehrt. Das Thema Colonia Dignidad werde den Besuch "auf gewisse Art und Weise prägen", ist aus der Umgebung von Joachim Gauck zu hören, auch wenn die Horrorsekte im offiziellen Programm keine Erwähnung findet. Am Dienstag trifft Gauck

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
CDU in Ostdeutschland
Lasst sie nur reden
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat
Teaser image
Abitur
Die unreife Prüfung
Teaser image
Strache-Video
In der Falle
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"