bedeckt München

Claus Heinrich Meyer:Chronist und Phänomenologe

Meyer zählte zu jenen Journalisten, ohne die die Süddeutsche Zeitung nicht geworden wäre, was sie ist.

5 Bilder

-

Quelle: SZ

1 / 5

Der Nachkriegsjournalist Claus Heinrich Meyer, Protokollant der Adenauer-Zeit.

SZ Foto

-

Quelle: SZ

2 / 5

Ausflug der innenpolitischen Redaktion nach Altötting Mitte der achtziger Jahre: Claus Heinrich Meyer fotografiert in der Tilly-Gruft.

SZ Foto

-

Quelle: SZ

3 / 5

Die Streiflichtautoren (v.l.) Rainer Stephan, Herbert Riehl-Heyse, Axel Hacke und Claus Heinrich Meyer bei einer Veranstaltung im Schlachthof in München.

SZ Foto

-

Quelle: SZ

4 / 5

Ursula Deiring, Witwe des ehemaligen SZ-Chefredakteurs Hugo Deiring, unterhält sich anlässlich seiner Fotoausstellung im SV-Forum mit Claus Heinrich Meyer.

SZ Foto

-

Quelle: SZ

5 / 5

Eines der letzten Fotos vor seiner schweren Erkrankung.

SZ Foto

Zur SZ-Startseite