bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wie bewerten Sie Chinas Rolle in der Welt?

China's President Xi Jinping meets with former New Zealand Prime Minister John Key at the Great Hall of the People in Beijing

Präsident Xi Jinping in Peking: Bisher weiß China nicht, welche konstruktive Rolle es in Zukunft international übernehmen will.

(Foto: REUTERS)

Pekings Einfluss hat seine Grenzen: Es scheitert daran, die Herzen der Menschen zu gewinnen, also verbietet es ihnen den Mund. In freien Gesellschaften wird diese Strategie scheitern, kommentiert SZ-Autorin Lea Deuber.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.