Süddeutsche Zeitung

CDU-Vorsitz:Wen prominente Parteikollegen unterstützen

Kramp-Karrenbauer nutzt ihren Status als Schulz-Bezwingerin, Merz profitiert von einem alten Männerbund und Spahn hat genau einen prominenten Fan. Ein Überblick am Tag vor der Wahl.

Von Jana Anzlinger

Am Tag vor dem CDU-Bundesparteitag in Hamburg ist die Spannung groß: Wer wird an die Spitze der Partei gewählt? Wie stimmen die 1001 Delegierten über die Zukunft der CDU und von Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn ab?

Immer mehr einflussreiche CDU-Politiker werben öffentlich für ihren Favoriten. Ein Überblick über die Lager.

Mit Material der Nachrichtenagenturen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4242014
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ.de/mcs/rus
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.