bedeckt München 15°

CDU:Merz erwägt Kandidatur für den Bundestag

Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz wird sich in den kommenden Tagen zu einer möglichen Kandidatur für den Bundestag äußern. Das sagte sein Sprecher am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Am Montagabend sei Merz von den Stadtverbänden Sundern und Arnsberg einstimmig als Kandidat für den Hochsauerlandkreis vorgeschlagen worden. Zuvor hatte die Westfalenpost berichtet. Für den Hochsauerlandkreis sitzt derzeit Patrick Sensburg als CDU-Abgeordneter im Bundestag. Der Verwaltungsexperte und Präsident des Bundeswehr-Reservistenverbandes sagte am Montagabend auf Nachfrage, er stelle sich selbstverständlich auch einer Kampfabstimmung.

© SZ vom 02.03.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema