bedeckt München
vgwortpixel

CDU:Lehrjahre und Kanzlerinnenjahre

Kramp-Karrenbauer und Merkel reden zum ersten Mal beide im Bundestag - die eine wird an die Schwierigkeiten ihres Amts erinnert, die andere freundlich angefasst.

Im Rücken von Peter Altmaier begrüßen sich demonstrativ CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und ihre Vorgängerin Angela Merkel.

(Foto: John MacDougall/AFP)

Bevor alles losgeht, treffen sich die beiden Frauen erst einmal in der Mitte. Außerhalb des Bundestags ist Annegret Kramp-Karrenbauer noch ziemlich weit vom Kanzleramt entfernt. Auf der Regierungsbank trennen sie seit der Ernennung zur Verteidigungsministerin dagegen nur noch fünf Stühle vom Sessel Angela Merkels. Und weil die beiden wissen, wie wichtig Bilder sind, gehen sie an diesem Morgen demonstrativ aufeinander zu. Hinter dem Rücken von Peter Altmaier begrüßen sie sich so lange, bis auch der letzte Fotograf sein Bild gemacht hat.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Venedigs Kunstschätze im Hochwasser
Einen Atemzug vor der Apokalypse
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Bas Kast über Ernährung
"Das Problem ist nicht das Dessert" 
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"