Union:Hoffen auf den großen Sprung

Lesezeit: 7 min

Union: "Et hätt noch emmer joot jejange": Armin Laschet hat die entscheidende Hürde auf dem Weg zur Kanzlerkandidatur nun wohl genommen.

"Et hätt noch emmer joot jejange": Armin Laschet hat die entscheidende Hürde auf dem Weg zur Kanzlerkandidatur nun wohl genommen.

(Foto: Tobias Schwarz/AFP)

Sein ganzes politisches Leben lang sah Armin Laschet immer wieder aus wie der zweite Sieger. Doch am Ende hat er seine selbst gesteckten Ziele meistens erreicht.

Von Boris Herrmann, Berlin, und Christian Wernicke, Düsseldorf

Die Selbsterkenntnis stammt aus einem früheren Leben. Herbst 2019, andere Zeiten: noch ohne die Seuche. Und ohne diesen zermürbenden Dauerstress, dem sich der Mann in den 14 Monaten ausgesetzt hat, seit er im Februar vorigen Jahres seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz und damit seinen Anspruch aufs Kanzleramt verkündete. Man sieht die Spuren in seinem Gesicht, die müden Augen über der OP-Maske, die Furchen auf der Stirn.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
SZ-Magazin
Frauen
»Ich finde die Klischees über Feministinnen zum Kotzen«
fremdgehen
Untreue
"Betrogene leiden unter ähnlichen Symptomen wie Traumatisierte"
Erbschaft
Jetzt noch schnell das Haus verschenken
Trainer practicing squats with male and female clients in park; Sport Fitness Ernährung
Gesundheit
"Wer abnehmen möchte, sollte das nicht allein über Sport versuchen"
Woman Soaking Feet in Basin; Fußgesundheit
Gesundheit
"Ein Fuß muss täglich bis zu 1000 Tonnen tragen"
Zur SZ-Startseite