bedeckt München
vgwortpixel

Generaldebatte im Bundestag:"Sie sind das personifizierte Haushaltsloch!"

  • In der Generaldebatte im Bundestag kündigt Kanzlerin Merkel an, die große Koalition fortsetzen zu wollen.
  • Sie will sich nicht in innenpolitischen Scharmützeln mit der AfD verlieren, sondern geht viel auf außenpolitische Themen ein und fordert ein stärkeres deutsches Engagement in der Nato.
  • Der AfD-Fraktionsvorsitzende Gauland greift die Bundesregierung für ihre Klimapolitik an.
  • FDP-Chef Lindner wirft Merkel vor, ihr würden die großen Linien fehlen.

Die wichtigsten Entwicklungen der Generaldebatte in der Nachlese:

TICKAROO
Politik CSU Die Kanzlerkandidatur käme für Söder zu früh

Union

Die Kanzlerkandidatur käme für Söder zu früh

Vor gut einem Jahr noch heftigst kritisiert, ist der CSU-Chef zum Hoffnungsträger der Union geworden. Doch er weiß genau, dass der Griff nach der Kanzlerschaft zu riskant für ihn wäre.   Kommentar von Wolfgang Wittl