bedeckt München 17°

Bundespräsident:Optimismus trotz Corona

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Hoffnung auf eine Überwindung der Corona-Krise geäußert. "Die Pandemie wird uns die Zukunft nicht nehmen", schrieb er in einem Gastbeitrag für die Bild am Sonntag. Zwar sei im Advent der Verzicht auf viele Traditionen wie Weihnachtsfeiern, gemeinsames Singen oder Weihnachtsmarktbesuche nötig. "Aber wir können trotzdem voller Zuversicht sein", so Steinmeier: "Rücksicht und Solidarität der überwältigenden Mehrheit der Deutschen zeigen, dass unsere Gesellschaft zusammenhält, auch wenn die Zeiten rauer sind." Die Fortschritte in der medizinischen Forschung gäben Hoffnung, dass die Pandemie nicht dauerhaft den Alltag beherrschen werde.

© SZ vom 30.11.2020 / epd
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema