Brexit Fünf böse Buben

Brexit - Fünf Hauptverantwortliche für den Brexit

Jeremy Corbyn, David Cameron, Nigel Farage und Arron Banks (im Uhrzeigersinn) - sowie Boris Johnson (Mitte).

(Foto: dpa(5); Bearbeitung SZ)

Der Mann, der den Brexit initiiert hat, sitzt nun in seiner Gartenlaube und langweilt sich. Und da gibt es noch die anderen: Über die fünf Drahtzieher des derzeitigen Chaos in Großbritannien.

Von SZ-Autoren

Arron Banks unterstützte Pro-Brexit-Bewegungen mit rund neun Millionen Pfund. Jeremy Corbyn lehnt die EU als neoliberal ab. Boris Johnson will unbedingt Premierminister werden und Nigel Farage überlegt, eine neue Partei zu gründen.

Die Brexit-Protagonisten in der Übersicht: