Süddeutsche Zeitung

Blockupy-Demonstration:Wer greift wen an?

Aktivisten beklagen auf Twitter den Einsatz der Polizei mit Wasserwerfern und Tränengas. Die antwortet im selben Medium mit Bildern der Zerstörung, die "Blockupy"-Randalierer hinterlassen haben.

Die Ausschreitungen in Frankfurt, wie sie in den sozialen Netzwerken abgebildet werden:

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.2398724
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ.de/mikö/segi
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.