Wegen dieses Rufes als "toller Junker" muss er seine Schwiegereltern in spe erst von seiner Tugendhaftigkeit überzeugen, bevor er ihre Tochter Johanna von Puttkamer heiraten darf. Sein künftiger Schwiegervater soll bei der ersten Anfrage ausgerufen haben: "Es ist mir wie einem Ochsen, den der Fleischer mit dem Beil vor den Kopf schlägt!" Johanna bleibt ihrem Mann zeitlebens treu ergeben, und auch Otto hängt offenbar sehr an ihr.

Im Bild: Der 34-jährige Otto von Bismarck und seine neun Jahre jüngere Frau Johanna 1849, zwei Jahre nach ihrer Heirat.

Bild: SZ Photo 31. März 2015, 15:332015-03-31 15:33:01 © SZ.de/ewid/mcs/odg