BildstreckeJahresrückblick: Hamas-Regierung in den Palästinenser-Gebieten

Die Terrorgruppe Hamas gewann am 25. Januar die Parlamentswahl in Palästina und verdrängte die bisher allein regierende Fatah-Organisation von der Macht. Der überraschende Wahlsieg löste international Besorgnis über den Friedensprozess im Nahen Osten aus. Israel kündigte an, keine Verhandlungen mit der Hamas zu führen.

Eine Wahlhelferin zählt Stimmen aus. Foto: Reuters

7. Dezember 2006, 00:002006-12-07 00:00:00 ©