HolocaustAmon Göth: "Der Schlächter von Plaszow"

In "Schindlers Liste" erfuhr das Kinopublikum, wer Amon Leopold Göth war: Ein zynischer Sadist, der Lagerinsassen zu Hunderten ermordete.

Amon Leopold Göth war etwas mehr als 500 Tage lang Kommandant des Arbeits- beziehungsweise Konzentrationslagers Plaszow bei Krakau in Polen. Er weidete sich an der Willkür und am Mord: Manchmal erschoss er Häftlinge mit dem Gewehr von der Terasse seiner Villa aus.

Foto: United States Holocaust Memorial Museum. Copyright: Verlagsgruppe Styria

4. April 2008, 08:012008-04-04 08:01:00 © SZ.de/bosw