bedeckt München
vgwortpixel

Bildband "Football Disco":Warum singt ein Fußballer?

Cover von Hans Pirkners Aufnahme "Tuat's net schimpfn über mi" aus dem Bildband "Football Disco! The unbelievable worl of football record covers".

(Foto: Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln)

Warum singt ein Fußballer? Weil er's kann natürlich (und wenn er's nicht konnte, fand sich immer irgendwo ein Geschäftsmann, der ihm einredete, es zu können.) Also, was Pelé kann, konnte der französische Abwehrmann Marius Trésor schon mal nicht halb so gut, seine Aufnahme "Sacré Marius" war trotzdem geeignet als Hintergrundmusik für das Treiben in den sagenumwobenen Partykellern der Siebziger.

Im Käseigel-Deutschland hörte man zu der Zeit Tony Holiday, da waren die Franzosen mit Marius Trésor eindeutig besser bedient, zumal er auf der Plattenhülle aussieht, als wäre er mit Bill Withers enger verwandt. Der Österreicher Hans Pirkner ("Tuat's net schimpfn über mi") wanzt sich in einer erstklassigen Swingnummer an die Fans ran ...

Zuerst am 16. Oktober 2019 in der SZ erschienen.