bedeckt München

Präsidentengattin Bettina Wulff:Patchwork-Mama und PR-Profi

Die beste Personalentscheidung des Ministerpräsidenten war Beobachtern zufolge seine zweite Ehefrau Bettina. Die glamouröse Blondine weiß mit den Medien und dem Publikum umzugehen. Ein Porträt in Bildern.

14 Bilder

Christian Wulff, Bettina Wulf

Quelle: ap

1 / 14

"Präsidentenkuss", jubelt die Bild-Zeitung bei diesem Bild begeistert. Nach einem wahren Wahlkrimi, der fast zehn Stunden dauert und drei Wahlgänge benötigt, ist Christian Wulff endlich Bundespräsident. Seine Frau Bettina freut sich mit ihm: Sie ist nun Deutschlands neue "First Lady."

German Presidential Elections

Quelle: getty

2 / 14

Zuvor übt sie sich schon mal im Zuschauen, eine Aufgabe, die sie als Ehefrau des zukünftigen Bundespräsidenten wohl öfter ereilen wird. Gemeinsam mit der 17-jährigen Tochter ihres Mannes und dessen Gegenkandidaten Joachim Gauck beobachtet sie die Wahl von der Tribüne aus. Kandidat Christian Wulff ist im Gegensatz zu Gauck wahlberechtigt.

Bettina Wulff beim B2RUN

Quelle: ag.ddp

3 / 14

Die Rolle der Nummer Eins übernahm die künftige Präsidentengattin vor kurzem schon einmal: Bei einem Firmenlauf für wohltätige Zwecke trat sie als Startnummer Eins an. Die 36-Jährige ist sehr sportlich und geht in ihrer Freizeit gerne joggen und spielt Basketball.

The tattoo is pictured on the arm of Bettina Wulff during summer reception in Berlin

Quelle: rtr

4 / 14

Kurz vor der Wahl ihres Mannes beschäftige außer Delegiertenzahlen auch Bettina Wulffs Oberarm die Nation. Da prangt nämlich - oh Schreck - eine Tätowierung. Nicht die einzige Neuerung, die die halbtags berufstätige Pressereferentin ins Schloss Bellevue bringt. Christian Wulff ist der jüngste und der erste geschiedene Bundespräsident der Republik, seine Frau bei weitem die jüngste und erste berufstätige First Lady. Zudem sind die Wulffs eine klassische Patchwork-Familie.

Bettina Wulff Christian Wulfff Linus verpixelt

Quelle: online.sdepolitik

5 / 14

Gemeinsam haben Christian und Bettina den zweijährigen Sohn Linus. Beide haben bereits Kinder aus früheren Beziehungen, sie einen sechsjährigen Sohn, er eine 17-jährige Tochter. Im Schloss des Bundespräsidenten muss nun ein Spielzimmer eingerichtet werden.

Christian Wulff mit Lebensgefährtin Bettina Körner

Quelle: dpa

6 / 14

Im Juni 2006 (das Bild zeigt den damaligen Ministerpräsidenten Wulff bei einem Fest in Hannover) war das Paar noch nicht verheiratet. Christian Wulff hatte sich gerade von seiner Frau Christiane getrennt und präsentierte prompt die neue Frau an seiner Seite: Die 13 Jahre jüngere Pressereferentin Bettina Körner.

Wulff soll Bundespräsident werden

Quelle: dpa

7 / 14

Fortan zeigte sich das neue Pärchen häufig gemeinsam in der Öffentlichkeit, ließ sich für Boulevardblätter fotografieren und plauderte in Talkschows über das private Glück. Ein Gegenmodell zu Christian Wulffs erster Ehe, denn...

Niedersachsens Ministerpraesident trennt sich von seiner Frau

Quelle: ddp

8 / 14

... Ex-Frau Christiane trat nur selten, wie hier 2003, an der Seite ihres Mannes auf. Sie soll kein großes Interesse am politischen Trubel gehabt haben. Sie blieb daheim, kümmerte sich um die gemeinsame Tochte Annalena, engagierte sich in der Kirche oder ging ihrer Leidenschaft, dem Reiten, nach. Das Ehepaar hatte sich während des Jura-Studiums in Osnabrück kennen gelernt und war 18 Jahre lang verheiratet. Die Trennung war offiziell einvernehmlich.

Europawahl - Stimmabgabe Wulff

Quelle: dpa

9 / 14

Die Scheidung konnte dem Image des "Schwiegermutter-Schwarms" offenbar nichts anhaben. 2008 wurde Wulff als Landesoberhaupt wiedergewählt. Im selben Jahr  heiratete er Körner.

Damenprogramm der Ministerpräsidenten

Quelle: dpa

10 / 14

Bettina Wulff schlüpfte schnell in die Rolle der "First Lady" des Ministerpräsidenten, in die sie ganz gut zu passen scheint. Ihren ersten offiziellen Auftritt als Frau an der Seite des Landeschefs meisterte sie im Oktober 2006  tadellos. Während der Ministerpräsidentenkonferenzin in Bad Pyrmont absolviert sie mit Karin Stoiber (Mitte) und Angelika Rüttgers (rechts) das obligatorische Damenprogramm: Porzellanstechen. Kein Wunder: Die Frau ist ein Medienprofi.

Christian Wulff, Bettina Koerner

Quelle: AP

11 / 14

Bettina Körner hat Medienmanagement studiert und danach als Pressesprecherin eines Reifenherstellers gearbeitet. In dieser Position lernte sich auch den niedersächsischen Ministerpräsidenten Christian Wulff kennen, bei einer Dienstreise nach Südafrika.

Ministerpraesidentenkonferenz

Quelle: ddp

12 / 14

Die neue Hausherrin von Schloss Bellevue verkörpert das Ideal einer modernen jungen Frau, die morgens ihre Kinder in den Hort bringt, um dann arbeiten gehen zu können. Sie arbeitet in der Presseabteilung einer großen Drogeriekette und geht ihrem Beruf voller Leidenschaft nach. Zudem ist sie Schirmherrin der Stiftung Eine Chance für Kinder, die Familienhebammen zur Unterstützung von Müttern ausbildet.

Bettina Wulff koennte Deutschlands neue 'First Lady' werden

Quelle: ddp

13 / 14

Sie brachte Frische und Glamour nach Hannover, die bunten Blätter lieben sie. Adrett und stets freundlich steht sie ihrem Mann zur Seite. Abende wie der Auftritt auf dem Filmball (im Bild) liegen der Blondine, die sich auch schon mal eng umschlungen mit Promis wie Veronica Ferres ablichten ließ.

File photo of Lower Saxony federal state Prime Minister Wulff of the CDU and partner Koerner

Quelle: Reuters

14 / 14

Aus dem beschaulichen Großburgwedel bei Hannover geht es nun für Deutschlands "First Familiy" nach Berlin. Bettina Wulff ist zuversichtlich: "Ich werde meine Rolle finden."  Es sei eine gemeinsame Entscheidung gewesen, dass ihr Mann für das Amt zur Verfügung stehe. "Wenn es so wird, dann freue ich mich auf die Aufgabe", sagt sie.

© sueddeutsche.de/hana/bavo

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite