bedeckt München 31°

Grünen-Chefin Baerbock:"Gewalt gegen Frauen wird instrumentalisiert"

Annalena Baerbock Buendnis 90 Die Gruenen Parteivorsitzende posiert fuer ein Foto Berlin 06 03 2

Annalena Baerbock ist seit Januar 2018 neben Robert Habeck Vorsitzende der Grünen.

(Foto: Thomas Trutschel/imago/photothek)

Annalena Baerbock möchte abgelehnte Asylbewerber, die straffällig werden, außer Landes schaffen. Ein Gespräch über kriminelle Flüchtlinge, Rechtspopulisten und wie eine kleine Gruppe viel kaputt machen kann.

Interview von Constanze von Bullion

Sie hat einen Flüchtlingshilfevereinverein in Potsdam mitgegründet und setzt sich gegen Fremdenfeindlichkeit ein. Trotzdem dürfen Gewalttaten Geflüchteter gegen junge Frauen nicht beschwiegen werden, findet Annalena Baerbock. Die Grünen-Vorsitzende spricht über Rechtsstaatsverachtung, Abschiebung von Straftätern und Schmerzzonen ihrer Partei.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Infineon-Chef Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender der Infineon AG
Infineon-Chef Reinhard Ploss
"Ich bin nicht da, um zu kontrollieren"
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
LR LA Streetart Teaser
Corona in den USA
Im Pulverfass
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
IV: Sex und Liebe in Zeiten von Corona
Sex und Corona
"Sex ist gerade ohnehin sinnvoll: Ein Orgasmus stärkt das Immunsystem"
Zur SZ-Startseite