bedeckt München 22°

Außenminister Steinmeier im Interview:"Streiten ohne das Gift der Lüge"

Frank Walter Steinmeier

Wann und wo hat der Populismus tatsächlich erfolgreich regiert, fragt der Außenminister.

(Foto: Regina Schmeken)

Wo Patriotismus zu Nationalismus wird, da wird es ernst und gefährlich, sagt Frank-Walter Steinmeier. Er sieht Europa von vielen Seiten bedroht.

SZ: Herr Minister, in den USA ist ein Mann Präsident, den sie einen Hassprediger genannt haben. Musste das mal raus?

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Nora Tschirner im Interview
"Es braucht Liebe, um sich wirklich zu engagieren"
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
Online-Dating
Wie ein Vampir
Teaser image
Krebsforschung
Vertrauter Feind
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"