Abrüstung:"Glauben Sie, dass man das Spiel mit dem Weltuntergang gegen einen Diktator gewinnen kann?"

Lesezeit: 4 min

Abrüstung: Kalter Krieg, große Gefahr: Der Teststart einer US-Interkontinentalrakete des Typs "Minuteman" diente 1977 der Abschreckung der Sowjetunion.

Kalter Krieg, große Gefahr: Der Teststart einer US-Interkontinentalrakete des Typs "Minuteman" diente 1977 der Abschreckung der Sowjetunion.

(Foto: AP)

Putin droht mit dem Einsatz von Atomwaffen. Wie soll der Westen reagieren? Ein Gespräch mit Beatrice Fihn, Chefin der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Nuklearwaffen.

Interview von Tobias Matern

Die schwedische Juristin Beatrice Fihn leitet seit 2014 die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Nuklearwaffen (Ican), die 2017 den Friedensnobelpreis erhielt. Atomsprengköpfe bringen Stabilität durch Abschreckung? Sie sieht das anders - auch jetzt, mit Blick auf den Ukraine-Krieg.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Im Asia-Laden endlich das richtige kaufen
Essen und Trinken
Im Asia-Laden endlich das Richtige kaufen
"Die Ärzte"
"Ach, Randale. Nee, keine Ahnung"
Frau
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
nora tschirner
Kino
»Meine Depression war eine gesunde Reaktion auf ein krankes System«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB