Angela Merkel in den Medien weltweitDeutschlands Mutti oder Mrs. Europa?

Besonnen, fürsorglich und unspektakulär - oder doch geborene Anführerin? Wie Kanzlerin Merkel auf den Titeln internationaler Magazine wegkommt. In Bildern...

"Waiting for Merkel", titelt die europäische Ausgabe des Nachrichtenmagazins Newsweek am 15. März 2010. Die These: Angesichts der Griechenland-Krise muss in Europa einer vorpreschen und das Kommando übernehmen, aber die einzig wahre Kandidatin ziert sich. Hier gilt sie als "Slow-Motion Merkel" - es sei Zeit, in die Gänge zu kommen und die typisch deutschen Skrupel vor der Führungsrolle aufzugeben!, fordert Newsweek von der Kanzlerin.

Quelle: Newsweek

15. März 2010, 10:362010-03-15 10:36:00 ©