Süddeutsche Zeitung

Afghanistan:Taliban fliegen nach Moskau

Die militant-islamistischen Taliban haben ihre Teilnahme an einer von Russland ausgerichteten Afghanistan-Konferenz diese Woche bestätigt. Eine zehnköpfige, hochrangige Delegation unter Leitung von Taliban-Vizechef Mullah Abdul Ghani Baradar werde nach Moskau reisen, schrieb der Sprecher des politischen Büros der Taliban in Doha am Montag auf Twitter. Russland will bei dem Treffen März mit Vertretern unter anderem aus den USA, China und Pakistan einen weiteren Anlauf für eine friedliche Lösung des Afghanistan-Konflikts nehmen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.5236509
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 16.03.2021 / dpa
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.