bedeckt München
vgwortpixel

Afghanistan:Mehrere Tote nach Anschlag

Bei einem Anschlag in der afghanischen Stadt Dschalalabad sind mindestens zehn Menschen getötet worden, darunter ein Kind. Mindestens 27 Menschen seien verletzt worden, teilte der Sprecher des Gouverneurs der Provinz Nangarhar mit. Zunächst bekannte sich niemand zu der Tat. Der 7. Oktober war der 18. Jahrestag der US-geführten Intervention in Afghanistan. 2001 hatten die USA ihren Militäreinsatz gegen die Taliban begonnen.