AfD im Bundestag:Trotz aller Bedenken

AfD-Politiker Stephan Brandner

Nun Vorsitzender des Rechtsausschusses: der AfD-Mann Stephan Brandner.

(Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa)

Drei AfD-Politiker werden im Bundestag zu Ausschussvorsitzenden gewählt. Eine Partei stimmt "aus formalen Gründen" für die AfD-Männer.

Von Jens Schneider, Berlin

Trotz starker Bedenken aus anderen Fraktionen hat der Bundestag drei Abgeordnete der AfD als Ausschussvorsitzende gewählt. So führt der Euro-Gegner Peter Boehringer aus Bayern jetzt den wichtigen Haushaltsausschuss des Bundestages.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Berlin
Die Gentrifizierung hat die Kinder erreicht
Merkel besucht Siemens in Amberg
16 Jahre Kanzlerin
Was Angela Merkel erreicht hat - und was nicht
Wirt Matthias Kramhöller in Geratskirchen
Gasthof in Niederbayern
Erst dachten alle: Volltreffer
alles liebe
Dating und Beziehung
Diese roten Flaggen gibt es in der Liebe
DEU, Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Münster, 31.08.2021: Bundestagswahlkampf 2021 / Wahlplakate / Bündnis 90/Die Grü
Koalitionsoptionen
Ampel oder Jamaika? Das Für und Wider
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB