bedeckt München 13°

Leserdiskussion:Ihre Meinung zum Fall Kalbitz

Eilantrag von Kalbitz gegen Partei-Rauswurf

Die AfD muss fürchten, für den Verfassungsschutz auch als Ganzes zum Beobachtungsobjekt zu werden.

(Foto: dpa)

Die Partei ist über den richtigen Kurs tiefer gespalten denn je. Nicht nur für Kalbitz wird es eng. Die ganze AfD sei kaum mehr als ein Scherbenhaufen, kommentiert SZ-Autor Markus Balser.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/nguy

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite