Ägypten:Todesurteile nach Angriff auf Christen

Ein Strafgericht im oberägyptischen Minja hat sechs Männer zum Tod verurteilt. Es sah es als erwiesen an, dass sie im August 2013 den koptisch-orthodoxen Christen Iskandar Tous Sakr vor einer Kirche in dem Ort Dalga getötet und die Kirche in Brand gesetzt hatten, berichtete das koptisch-ägyptische Nachrichtenportal Watani. Im August 2013 war es nach der gewaltsamen Auflösung von Sitzstreiks der Muslimbrüder in Kairo durch die ägyptischen Behörden zu zahlreichen Angriffen auf christliche Kirchen und christliches Eigentum gekommen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB