25 Jahre MauerfallBotschaft für die Welt

"Wir können die Dinge zum Guten wenden - das ist die Botschaft des Mauerfalls", sagt Kanzlerin Merkel auf der Gedenkfeier zum 25. Jahrestag der Grenzöffnung. Der Mauerfall sei auch ein Signal für die Konfliktherde dieser Welt.

Begleitet von Beethovens "Ode an die Freude", dargeboten von der Berliner Staatskapelle unter der Leitung von Daniel Barenboim, stiegen die Ballons der "Lichtgrenze" in die Luft. Gekrönt wurde das Spektakel durch ein Feuerwerk am Brandenburger Tor. Schauspieler Jan Josef Liefers moderierte die Show.

Bild: dpa 7. November 2014, 20:082014-11-07 20:08:41 © Süddeutsche.de/dayk/sosa